Zum Hauptinhalt springen

Archivierung

Die digitale Archivierung von Bilddaten erfordert sehr große Speicherkapazitäten. Insbesondere moderne Multislice-CT und Mammo-CR liefern pro Untersuchung riesige Datenmengen, die digital auf Online-Archiven gespeichert werden. Als Back-Up für digitale Bilddaten werden in aller Regel Offline-Archive eingesetzt, bei denen sich zunehmend der Einsatz von DVD oder DLT durchsetzt.

Aufgrund der gesetzlichen Anforderung eines verlustfreien Langzeitarchives sind die Qualitätsanforderungen an die eingesetzten DVD´s und DLT´s sehr hoch. Insbesondere bei den DVD´s hat sich der sog. Gold-Standard durchgesetzt, der höchsten Qualitätsanforderungen gerecht wird.

Gerne beraten wir Sie hierzu ausführlich, um Ihnen für den Bereich der Langzeitarchivierung, auch in Kombination mit eingesetzten Robotiksystemen, ein individuelles Konzept zu erarbeiten.

Weitere Informationen zu unseren automatisierten Patienten-CDs und Archivierung finden Sie hier.

Lassen Sie sich inspirieren