röntgen bender
b. e. imaging
medigration
b. e. consult
bender gruppe
Suche
Bender Gruppe medigration

Dosismanagementkontrolle für die Radiologie in Praxen und Kliniken

Effektives Dosismanagement

auf der Höhe der Zeit -

einfach einfach in allen Punkten

Domako ist eine einfache Softwarelösung für das Dosismanagement in der Radiologie. Es sammelt, klassifiziert und bewertet die Dosisdaten Ihrer Modalitäten und bereitet diese grafisch auf. So gibt Ihnen Domako als Dosismanagementsoftware die richtigen Werkzeuge in die Hand, um Ihren Dosismanagementprozess effizient zu kontrollieren und die Protokolle Ihrer Modalitäten zielgerichtet zu optimieren.

Hoch flexibel und Gesetzeskonform - auch als automatisches Röntenbuch
Dabei beachtet Domako die aktuellen Dosisrichtwerte des Bundesamtes für Strahlenschutz und liefert Ihnen verlässliche Aussagen zur Dosisentwicklung in Ihrer Praxis. Ganzheitlich oder detailliert, sei es im Bezug auf einzelne Protokolle, Patientengruppen oder sogar individuelle Patienten - Domako ist hoch FLEXIBEL. Es erfüllt somit auch die Funktion eines automatischen Röntgenbuches.

Die wesentlichen Daten sofort im Griff - sicher und einfach integrierbar.
Ein Monitoring der eingehenden Dosisdaten versetzt Sie zudem in die Lage, proaktiv auf Abweichungen zu reagieren und warnt bei Auffälligkeiten. Domako schützt als webbasiertes On-Premises-System Ihre sensiblen Daten. Über standardisierte Schnittstellen ist Domako einfach einzubinden und in andere Softwaresysteme integrierbar.


Verschaffen Sie sich einen ersten Einblick.

Die nachfolgenden Screenshots geben Ihnen einen ersten Eindruck über die einfach zu bedienende Oberfläche der Domako Dosismanagementkontrolle. Wenn Sie Fragen zu Domako haben, kontaktieren Sie uns unter 07223-9669-861. Wir beraten Sie sehr gerne.


Weiterführende Informationen

Aufnahmen auswerten

Beitrag in Radiologie-Magazin 07/2017


Bundesamt für Strahlenschutz

Diagnostische Referenzwerte des BfS